Im Saal vor der Veranstaltung
Im Haus "Treffpunkt Rotebühlplatz" angekommen, mussten wir erst vor der Saaltür warten. Um 15 Uhr öffnete sich die Tür und ein Mann bat um Ruhe, weil er allen etwas Wichtiges mitteilen wollte. "Wenn ihr jetzt reinkommt", sagte er, "dann werdet ihr gleich von der Fersehkamera aufgenommen. Bitte geht normal rein, und spielt keine Clowns." 

Im Saal waren die Plätze für alle Gäste genau gekennzeichnet. Wir bekamen in der rechten und in der linken Stuhlreihe jeweils zwei Reihen. Wir waren ja als ganze Klasse mit einigen Begleitpersonen gekommen. 

 vorherige Seite
 nächste Seite
 zur Übersicht der Klassenfahrt
Homepage Grundschule