Stadtfeste
 
Im Jahre 1984 feierte Denzlingen die 1000 -Jahrfeier, da  der Ort im Jahre 984 das erste Mal in einer Urkunde erwähnt worden ist. 

Aber es gibt in Denzlingen übers Jahr verteilt noch viele andere Feste. 
 

gezeichnet von Raphael Hagenbuch
Zum Beispiel: 

Kirchenfeste: - Pfarrfest an der St. Jakobus Kirche, 
                        - St. Josefsfest am Fronleichnamstag , 
                        - Sommerfest der ev. Nordpfarrei im Allmend 
                        - das Herbstfest der ev. Kirchengemeinde, 

St. Martinsfest an der St. Severinskapelle 
 
 

Feste am Heimethüs: 
- Heimatfest am Tag der Heimat 
- bei dem das Heimethüs geöffnet wird und Gegenstände 
     oder Berufe von früher gezeigt werden 
- Sichelhängifest der Landfrauen 
- Fest der Concordia-Chöre 

Steinbruchfest am Steinbruch unter dem Mauracher Berg 

Hocks am 1.Mai: 
-  am Haldenhof, 
-  am Hallerhof und 
-  am Einbollenspielplatz,

 
vorherige Seite
Inhaltsverzeichnis
Homepage Grundschule 
nächste Seite