Fragekarten
 
Wie heißt das älteste Haus Denzlingens? 
 
 
Wo steht der Sackträgerbrunnen?
 
 
Wie heißt die älteste katholische Kirche?
 
 
Wie heißt der Bürgermeister?
 
Du Glückspilz –
Rücke 5 Felder vor! 
 
Wie hieß die ehemalige Kirche, die heute Storchenturm heißt?
Wie heißt dieser Bauernhof und die dazugehörende Gaststätte?
 
Wo befindet sich die Halfpipe? 
Nenne drei Orte aus der direkten Umgebung Denzlingens.
 
Wer war Otto Raupp? 
Seit wann kennt man den Namen Denzlingen?
 
Zu welcher Kirche gehört der Turm mit der Sandsteinpyramide?
 
Wo steht die Severinskapelle?
 
Welches sind die drei Partnerstädte von Denzlingen?
 
 

 
Antworten

Das älteste Haus in Denzlingen heißt :    Stapflehus.

Die älteste kath. Kirche in Denzlingen heißt    St. Josef .

Die Halfpipe befindet sich in der    Berlinerstraße am
Schwimmbadparkplatz.

Den Namen Denzlingen kennt man seit dem    Jahre 984

Dieser Hof heißt       Mauracherhof  .

Die drei Partnerschaften von Denzlingen heißen :
Citta della Pieve , St.Cyr ,North Hykhem .

Der Bürgermeister von Denzlingen heißt : Dr. Lothar Fischer .

Der Sackträgerbrunnen steht
oben an der Glotter, dort war die Ölmühle .

Die Severinskapelle steht auf dem   Mauracherberg .

Dieser Turm gehört zur    St. Georgs Kirche.

Otto Raupp  war ein bekannter Bürger .

Die Kirche die zum Storchenturm gehörte, hieß  St. Michael .

Nachbarorte sind:               Heuweiler , Glottertal , Vörstetten, Buchholz .
 
 
vorherige Seite
Inhaltsverzeichnis
Homepage Grundschule 
nächste Seite