Projekt Theater

 

 

Buchstabengeschichte

 

Die Kinder malten viele Buchstaben und verkleideten sich.

Sie lasen die Buchstaben laut vor und hängten sie sich um den Hals.

Sie spielten kleine Theaterstücke und setzten dabei Wörter zusammen.

Das gefiel allen gut, es wurde viel gelacht.

 

Buchstabengeschichte

 

Einmal bin ich da gestanden und habe an nichts gedacht. Da sind zwei Buchstaben gekommen und haben mir von hinten die

Augen zugehalten. Sie haben gerufen:

 

 

 

 

„Rate, wer sind wir?“

 Ich habe gesagt: „Wie soll ich das wissen?“ –

 „Sollen wir zaubern, dass du unseren Namen sagst?“-

„Ja.“

Da sind sie mir schnell von links und rechts auf die Zehen getreten.

 Ich habe gerufen: „Au!“

Da haben sie gelacht: „Jetzt hast du unseren Namen gesagt.“ Es waren A und U. Da ist ein S gekommen und hat sich neben das A gestellt.

„Pfui!“, habe ich gerufen.

 

Reporterinnen: Melissa u. Saskia

 

zurück